Das Portal für Haarwuchs
Pantovigar (N) November 15, 2013 d.rose

Pantovigar (N)

Fotolia_44090603
Pantovigar N wird bei diffusem Haarausfall angewendet und ist ein mildes Präparat. Die Wirkung setzt direkt an der Haarwurzel an. Ist die Haarwurzel intakt, wird aber nicht mit ausreichend Nährstoffen versorgt, so kann Pantovigar durch die enthaltenen Vitamine und Aminosäuren helfen. Haarausfall wird reduziert, neues Haarwachstum stimuliert und die Haarqualität verbessert. Das Mittel hilft auch gegen brüchige Fingernägel.

Pantovigar N besteht in der Hauptsache aus schwefelhaltigen Aminosäuren und B-Vitaminen. Die B-Vitamine, wie Pantothensäure, werden von der Kopfhaut und dem Haar gebraucht. Die Pantothensäure unterstützt insbesondere die Stoffwechselprozesse der Haut und ist unentbehrlich für gesundes Haar. Ein Mangel daran kann bereits zu vermehrtem Haarausfall führen. Unter anderem sind in Pantovigar auch Medizinalhefe, L-Cystin und Ceratin enthalten.

Pantovigar N wird in Tabletten- oder Kapselform eingenommen (3 Stück pro Tag) und sollte als Kur über einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten angewendet werden.
Über dieses Mittel gibt es bereits langjährige Studien, die einen Erfolg bescheinigen. Im Jahr 2005 wurde in einer unabhängigen Studie mithilfe von TrichoScan eine sichtbare Zunahme von Haaren in der Wachstumsphase bewiesen. Bereits einem Monat nach Beginn der Einnahme kann eine Wirkung festgestellt werden, nach spätestens sechs Monaten wird ein guter, therapeutischer Effekt erzielt. Pantovigar N kann ohne Probleme über einen längeren Zeitraum eingenommen werden und ist frei in Apotheken erhältlich. Bei einer Schwangerschaft oder während der Stillzeit sollte die Anwendung mit einem Arzt besprochen werden. In seltenen Fällen wurden Nebenwirkungen wie Schweißausbrüche, beschleunigter Puls, Hautreaktionen oder Magen-Darm-Beschwerden festgestellt.

Bei erblichem Haarausfall gilt: Je früher mit der Behandlung begonnen wird, desto besser.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • PelovitPelovit Pelovit Das Pelovit Haartonikum kann von Männern und auch Frauen angewendet werden […]
  • PriorinPriorin Priorin Viele junge Frauen zwischen zwanzig und dreißig Jahren leiden bereits an […]
  • Capris-Methode-24 – bei erblich bedingtem HaarausfallCapris-Methode-24 – bei erblich bedingtem Haarausfall Capris-Methode-24 Die Capris Methode 24 wird bei erblich bedingtem Haarausfall […]
  • Proscar®Proscar® Proscar® Proscar® ist ebenso wie Propecia® ein 5-Alpha-Reduktase-Hemmer und kann […]